News

Erfolgreich in der IRRC mit David Datzer

David Datzer - aktuell Platz 5 in der International Road Racing Championship (IRRC) Gesamtwertung - hat uns folgendes Feedback zugesendet:

"Ich möchte mich bei Robert und Rainer Stelzenberger für die Einstellung und Programmierung meiner BMW S1000RR bedanken. Das neue Race Mapping mit hörbarer Traktionskontrolle wurde perfekt auf mein Bike adaptiert. Es gibt mir ausserdem mehr Sicherheit beim fahren, was mir im Roadracing sehr wichtig ist. Das es mehr als perfekt Funktioniert konnten wir mit Platz 2 bei der IRRC in Chimay zeigen" Video von Rennen

Wir gratulieren David, wünschen weiterhin viel Erfolg und freuen uns, dass wir auch Ihn im Rahmen unserer Motorsportförderung unterstützen können.

Erfolgreich in der Deutschen Rundstrecken Championship (DRC)

In vielen nationalen und internationalen Meisterschaften sind wir mit unseren Dienstleistungen präsent. Heute möchten wir Max Riebe vorstellen. Max wird von uns im Rahmen unserer Motorsportförderung unterstützt und ist dieses Jahr mit seiner BMW S1000RR ganz vorne im DRC dabei (aktuell auf Platz 4 der Meisterschaft). Darüber hinaus fährt Max auch erfolgreich in der Deutschen Langstrecken Championship (DLC) mit dem Team FMJ³Endurace. Wir freuen uns, wenn wir mit unseren Dienstleistungen junge Sportler wie Max unterstützen können noch bessere Ergebnisse zu erreichen und wünschen Ihm und allen unseren Kunden weiterhin viel Erfolg in der Saison 2018.

Race Mapping V2018 ab sofort für BMW S1000 2017+ Modelle verfügbar

Ab sofort bieten wir die Version 2018 unseres bewährten Race Mapping auch für die neueren BMW S1000 RR, R, XR Modelle mit BMS-MP ECU (eingeführt ab Modelljahr 2017) an. Vielen Dank an alle Entwicklungsfahrer, vor allem an Marc Neumann #36, für die super Zusammenarbeit.

Race Mapping in Kürze auch für BMW S1000 2017+ Modelle verfügbar

Demnächst wird unser Race Mapping auch für 2017+ Modelle verfügbar sein. Derzeit läuft die finale Praxis-Testphase unseres Entwicklungsprozesses mit unseren Entwicklungsfahrern unter anderem in der IDM.

Einen ersten Eindruck vom Prüfstand können wir schon im Vergleichsdiagramm links zeigen.

DLC 1000km Hockenheim - Erfolg und Tragödie

Kontrastreicher könnte das Ergebnis für unsere Kunden nicht sein...

Erfolg: Das Team pepe-Tuning (RS²E Händlerkunde) zusammen mit Philipp Gengelbach (RS²E Motorsportförderung 2018) konnte mit deren BMW S1000RR einen Start-Ziel Sieg einfahren. Philipp schickte uns dieses Video mit den Worten "Eure Elektronik ist wirklich der Hammer und hat bei den 1000km Hockenheim super geholfen!". Wir gratulieren!

Tragödie: Das 6 Speed Team (Klasse Moto1000, z.T. mit Elektronik im Rahmen unserer Motorsportförderung unterwegs) verlor mit Julie Mortensen ein Teammitglied in Folge eines tödlichen Trainingsunfall. Wie viele schockiert die Nachricht auch uns. Wir wünschen allen Teammitgliedern viel Kraft in dieser sicher sehr schweren Zeit.

British Superstock 1000, Zusammenarbeit mit Richard White #57

Im Rahmen unserer Rennstreckenbetreuung unterstützen wir nicht nur deutsche Teams. Robert unterstütze Richard White #57 (Team "Onsite Constructors by Trackside BMW", British Superstock 1000) von 8.-11.03.2018 bei einem Test in Spanien. Hoffentlich der Auftakt in eine erfolgreiche Zusammenarbeit; das Feedback war positiv und Folgetermine wurden bereits vereinbart. Wir wünschen Richard und seinem Team auf jeden Fall eine erfolgreiche Saison 2018!

DLC / DRC Vorbereitungen laufen - 6 Speed Team setzt auf unsere Elektroniklösungen

Die Saisonvorbereitungen vieler Rennteams sind in vollem Gange. Das merken wir an vollen Auftragsbüchern (bei der Gelegenheit, vielen Dank fürs Vertrauen an alle Kunden). Darunter setzt auch das 6 Speed Team auf unsere Elektroniklösungen. Das Team rund um Axel Figger will damit im Deutschen Langstreckencup (DLC) ordentlich Erfolge feiern. Wir wünschen eine erfolgreiche Saison!