Power Mapping für BMW F750 GS

Übersicht

Position-Nr. BM.F7.B.5.20S (Serien-Abgasanlage)
Titel Power Mapping V2020 für BMW F750 GS
Ihre Vorteile
  • Leistung und Drehmoment mindestens wie bei der F850
  • Optimierte Gasannahme und Schaltzeiten
Verfügbar für
  • BMW F750 GS (K80), MJ 2017+, BMS-M ECU
Voraussetzungen
  • keine
Preis (inkl. 19% MwSt.) 499€

Detailbeschreibungen

Einspritzung & Zündung (K80)

  • Optimierter Drehmomentverlauf für Serien oder Race Abgasanlage.
  • Abhängig vom Bike (Hardware) Leistungssteigerung bis 13PS (~16%) möglich.
  • Abhängig vom Bike (Hardware) Drehmomentsteigerung bis 7Nm (~8%) möglich.

Beispiel PST-Diagramm mit Serien Abgasanlage: F750 GS 2018

Drehzahlbegrenzung

  • Programmierung eines weichen Einsetzens des Drehzahlbegrenzers über definierte Zylinder Ausblendung
  • Vermeidung von Fahrwerksunruhe bei erreichen der Maximaldrehzahl
  • Leichte Anhebung der Maximaldrehzahl um bis zu 500 U/min, da Überschwinger durch den "Soft-Limiter" vermieden werden

e-Gas (F750GS)

  • Maximales Drosselklappenöffnung im Modus "ROAD"
    und bei SA "Fahrmodi PRO" auch in "DYNAMIK" und "ENDURO"
  • Optimierter Verlauf der Gasannahme in oben genannten Fahrmodi für dynamischeres Fahren

Optimierung Schaltassistent (SASS)

Verbessert in 2020er Version!

  • Verkürzung der Hochschaltzeiten durch reduzierte Zündausblendung
  • Dynamischers Runterschalten durch erhöhtes Zwischengas im unteren und mittleren Drehzahlbereich
  • Aufweitung der Diagnosetoleranzen zur Vermeidung von Sicherheitsabschaltungen bei Verwendung von Zubehör-Schaltassistenen (z.B. MCT-Lohmann)